Leistungen

In meiner Praxis erwarten Sie:

Langjährige Erfahrung und medizinische Kompetenz

Meine breiten, an drei Kliniken unterschiedlicher Ausrichtung gewonnenen Erfahrungen sollen Ihnen zugute kommen. Oft gibt es nicht nur den einen „richtigen“ Weg, sondern verschiedene Optionen. Mein Ziel ist es, mit Ihnen zusammen einen Ihnen gemäßen und medizinisch sinnvollen Weg zu gehen. Das reicht von der reinen Schulmedizin über ein therapeutisches Gespräch bis hin zu Heilmitteln aus dem Bereich der klassischen Pflanzenheilkunde, der Homöopathie oder der anthroposophischen Medizin.

Naturheilverfahren als ein Praxisschwerpunkt

Durch meine langjährige Tätigkeit an der Filderklinik habe ich die Erfahrung gemacht, dass zahlreiche Probleme aus dem Bereich der Hormonstörungen, Infektionen, Schmerzen, Schwangerschaftsbeschwerden, Kinderwunsch, Krebserkrankungen und klimakterischen Beschwerden durch naturheilkundliche Verfahren der Pflanzenheilkunde, Ernährungstherapie, Bewegungstherapie und Hydrotherapie, sowie Heilmitteln der anthroposophischen Medizin und der Homöopathie nachhaltiger und nebenwirkungsfreier oder zumindest nebenwirkungsärmer behandelt werden können.

Mehr zu diesem Thema finden Sie unter dem Stichwort Komplementärmedizin.

Modernste medizinisch-technische Ausstattung

„Vor die Therapie haben die Götter die Diagnose gestellt“. Dieser berühmte Satz begründet meinen hohen Anspruch an eine sorgfältige Diagnostik. In meiner Praxis erwartet Sie daher modernste Technik: vom hoch auflösenden Ultraschallgerät mit Dopplerfunktion über ein Video-Kolposkop, einer speziellen Lupe zur Beurteilung von Veränderungen des Gebärmutterhalses und der Scheide bis hin zur zeitgemäßen Laborausstattung. Übrigens: Die Abstrichabnahme zur Krebsvorsorge können Sie bei uns direkt am Monitor mitverfolgen, wenn Sie dies wünschen.

Unser CTG, ein Gerät zur Herzton- und Wehenaufzeichnung bei Schwangeren, ermöglicht auch eine zeitgleiche Aufzeichnung von Zwillingen. Das erspart unseren Zwillingsmüttern und Ihren ungeborenen Kindern unnötig lange CTG-Aufzeichnungen und bietet ein deutlich höheres Maß an Sicherheit.

Einfühlungsvermögen und ausreichend Zeit für Ihr Anliegen

Manche frauenheilkundliche Probleme lassen sich nicht in einem kurzen Gespräch abhandeln, z.B. chronische Erkrankungen und Infektionen, psychosomatische Krankheitsbilder, sexuelle Probleme, Krebserkrankungen und Traumasituationen.

Ich bin der Meinung, dass jede noch so schwierige Situation eine Möglichkeit der eigenen, positiven Entwicklung mit sich bringt. Manchmal ist der erste Schritt der Schwerste. Ich möchte Sie dabei unterstützen und Ihnen meine spezielle Weiterbildung im Bereich der psychosomatischen Frauenheilkunde zugute kommen lassen.

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Schwangerenvorsorge
  • Krebs-Vorsorge und -Nachsorge
  • Brust-Ultraschall
  • Betreuung von Risikoschwangerschaften
  • Teenie-Sprechstunde

Sprechzeiten

Mo, Di, Mi  8.00-12.00
Di, Mi14.00-17.00
Do16.00-21.00

und nach Vereinbarung

Teenie-Sprechstunde:
Mi14.00-17.00

Kontakt

Tel. 0711-88 24 97 36
Fax 0711-88 24 97 37